Rituale zur Trauung

Rituale sind das I-Tüpfelchen Eurer Trauung!

 

Das Einbinden der Gäste und der engsten Freunde,

ein Ritual, was Euch wiederspiegelt - 

den roten Faden Eurer Hochzeit aufgreifen, 

den roten Faden Eurer Beziehung einbeziehen.

All das macht Eure Trauung zu einer 

Erinnerung, die für immer bleibt. 

 

Ich unterscheide zwischen Ritualen 

❤ mit dem Brautpaar, 

 ❤ mit den Trauzeugen der Familie 

und den 

❤ Gästen. 

 

 

 Einige Rituale sind so beliebt, 

die gibt es immer wieder mal, einige sind eher sehr klassisch, 

einige eher außergewöhnlich, 

und wieder andere, die gibt es nur 1 x - für eben dieses eine Paar 

-mit der speziellen Vorliebe- für 

Motorräder,

Fussball, 

Reisen,

Katzen, 

Lakritz, 

How I met your mother,

Thailand, 

Kräuter, 

Holz,

Kaffee,

Hip Hop, 

Festivals, 

Heavy Metal, 

Mittelalter

 

Ich lege sehr viel Wert darauf,  Freunde und Familie mit einzubinden 

 - jedes mal auf eine andere Art und Weise!

Denn die Worte der Menschen, die

Euch in den letzten Jahren auf unterschiedlichen Wegen begleitet haben,

sind für Euch wie ein Geschenk! 

 

 Nach dem ersten Treffen bekommt ihr eine Übersicht vieler Rituale. 

Beim zweiten (oder dritten) Treffen legen wir die Rituale fest 

 und ich beginne mit dem Vorbereiten & Basteln. 

 Oft auch in Zusammenarbeit mit den fleißigen Bräuten, 

die hier ihre Ideen ebenfalls einfließen lassen wollen

 

Egal, was für ein Ritual oder wieviele Rituale

 ihr Euch zu Eurer freien Trauung aussucht, 

sämtliche Materialkosten sind in meinem Honorar mit eingerechnet! 

 

Anbei ein paar Beispiele! 

 

❤ Rituale mit Sand, Steinen, Holz, Wasser, Muscheln, Bändern...

 ❤ Gespannte Seile in verschienden Farben mit verschiedenen Bedeutungen  

❤ Keltisches Handfasting  & to tie the Knot

❤ Erstellen von Collagen, (Trau-)Kerzen, Deko-Elementen, (die das Brautpaar hinterher als Erinnerung behält)

❤ Pflanzen und oder Schmücken eines Guten Wünsche-Baumes

 ❤ Gute Wünsche Kärtchen für die Gäste 

❤ erstellen einer Zeitkapsel / Schatzkiste/ Erinnerungsbox 

 ❤ irischer Hochzeitssegen Urkunde mit Familiensiegel (Wachssiegel)

 ❤ Weddingtree oder eine andere Art der Fingerabdruck Möglichkeit

 ❤ "Ringsegen" durch die Gästereihen - bzw. anknoten der guten Wünsche an die Ringe. 

❤ Sammeln von Wünschen auf : Karten, Holzstückchen, Luftballons....... 

❤ Fürbitten von Freunden in Verbindung mit Ritualen

 

usw.